Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 131 Antworten
und wurde 3.075 mal aufgerufen
 Unsere Kaninchen
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Tierfreund Offline




Beiträge: 15.095

06.10.2011 22:39
#111 RE: Hansi und Luise Antworten

Das sind ja tolle Bilder..

Sag mal hast du die beiden das ganze Jahr draußen auf dem Balkon? Wie machst du das mit dem Regen oder regnet es bei euch nicht auf den Balkon drauf?



JaneKMS ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2011 10:31
#112 RE: Hansi und Luise Antworten

Ja, die zwei sind ganzjährig draussen. Wenn es regnet wir nur eine kleine Ecke richtig nass. Aber sie haben ja genug Möglichkeiten im Trockenen zu liegen. Allerdings habe ich vor einen Regenschutz zu nähen damit sie auch bei schlechten Wetter den kompletten Balkon nutzen können.

Tierfreund Offline




Beiträge: 15.095

07.10.2011 22:47
#113 RE: Hansi und Luise Antworten

Ahh das ist doch super wenn es nur ein kleines Stückchen ist.. Hast du denn das Häuschen isoliert für den Winter oder wie hast du das Winterfest gemacht?



JaneKMS ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2011 23:29
#114 RE: Hansi und Luise Antworten

Dauert halt nur noch etwas mit dem Regenschutz, aber so gehts ja jetzt auch.
Sie haben eine Holzhütte, die wetterfest ist, aber nicht isoliert. Isolieren braucht man nicht solange alles trocken ist. Kaninchen kommen sehr gut mit niedrigen Temperaturen klar.

Tierfreund Offline




Beiträge: 15.095

08.10.2011 00:18
#115 RE: Hansi und Luise Antworten

Echt auch mit Frost??? Ich habe meine immer ganz dolle mit Stroh ausgefüllt



JaneKMS ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2011 15:17
#116 RE: Hansi und Luise Antworten

Stroh haben die auch drin, aber die haben ja ein dickes Fell und wärmen sich auch gegenseitig.
Hatte selbst bei -10 Grad schon schon einen Wurf und die sind ohne Probleme groß geworden.
Sie stellen sich ja drauf ein und bekommen wirklich einen mega Pelz. Zudem passe ich ihre Ernährung an bzw werden sie natürlich ernährt. Bewegung haben sie ja auch genug. Somit frieren die nicht so schnell.

Tierfreund Offline




Beiträge: 15.095

08.10.2011 20:00
#117 RE: Hansi und Luise Antworten

Das ist ja heftig wenn du selbst bei so einer Kälte Babys schon hattest Was fütterst du denn im Winter?



JaneKMS ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2011 22:50
#118 RE: Hansi und Luise Antworten

Wie gesagt, die können das ab.
Merk ich jetzt grad wieder. Als es warm war, da war mit den beiden nicht viel los. Jetzt wo es kalt ist, ist Action angesagt.

Im Winter gibt es Sämereien, Kohlrüben, Sellerie, Pastinake, selbst gezogenes Gras und Unmengen an Heu. Dazu gibts Äpfel, Möhren, Eicheln und als besonderes Leckerlie Maiskolben. Zudem reiche ich getrocknete Kräuter sowie Laub.

Lizy ( gelöscht )
Beiträge:

09.10.2011 13:57
#119 RE: Hansi und Luise Antworten

Sooo niedliche Bilder!!!

Tierfreund Offline




Beiträge: 15.095

09.10.2011 18:40
#120 RE: Hansi und Luise Antworten

Kann man als Gras auch das Katzengras nehmen oder wie machst du das?



Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  
Besucherzähler

Witz der Woche

Welches ist das stärkste Tier der Welt? Die Schnecke, sie kann ein ganzes Haus tragen.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz