Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
 Literaturempfehlungen
Siri ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2010 18:36
Turid Rugaas -Die Beschwichtigunsgsignale der Hunde antworten

aus :

http://www.amazon.de/Calming-Signals-Die...76273622&sr=8-1

Kurzbeschreibung
Wie ihre Vorfahren, die Wölfe, leben Hunde in Familienverbänden, die über ein fein abgestuftes Kommunikationssystem zur gegenseitigen Verständigung verfügen. Ihr Sozialverhalten ist zu einem wesentlichen Teil durch Strategien zur Konfliktvermeidung innerhalb des Rudels bestimmt. Forschungen beschreiben bestimmte Merkmale ihrer Körpersprache als „cut off signals“. Sie dienen dazu, Aggressionen zu stoppen oder gar nicht erst aufkommen zu lassen. Lange Zeit glaubte man, dass diese Signale im Verhaltensrepertoire von Hunden nicht zu finden seien. Turid Rugaas, eine der weltweit angesehensten Hundetrainerinnen, bewies das Gegenteil. Sie hat über zwanzig Jahre lang diese Phänomene bei Hunden beobachtet und mit dem Begriff der „Beschwichtigungssignale“ einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In diesem Buch erklärt sie, warum, wann und wie Beschwichtigungssignale von Hunden eingesetzt werden. Ebenso beschreibt sie, wie wir Menschen die Signale erkennen, deuten und sogar selbst einsetzen können. So wird es jedem möglich, zu einem besseren Verständnis seines eigenen, aber auch fremder Hunde zu gelangen.
Der Verlag über das Buch
Ein Muß für jeden, der das Ausdrucksverhalten von Hunden besser verstehen möchte!


Ich kann dem letzten Satz nur zustimmen .
Das Buch ist sehr anschaulich . Es wird genau und verständlich beschrieben warum unsere Hunde so reagieren wie sie es tun .
Dabei kommt man um die Vorfahren des Hundes nicht drum rum : Dem Wolf
Nur wer sich damit auch ein wenig auseinandersetzt kann auch den Hund besser verstehen , auch wenn Vieles sich natürlich geändert hat .
Das Ganze wird wunderbar anhand von Bildern genau noch mal gezeigt, so das der Leser wirklich sieht was gemeint ist .
So ist es dann ganz leicht später auf Spaziergängen etwa die eine , oder andere Verhaltensweise besser zu verstehen.
Das Buch ist duch die Fülle der genauen Beschreibungen der Calming Signals und der Bilder seinen Preis voll und ganz wert , denn man hat ein Buch zur Hand das Einem hilft wie kein Anderes seinen Hund besser zu verstehen und nur wer die Körpersprache der Hunde wirklich kennt , kann auch genau auf den Hund eingehen


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Michelle Offline




Beiträge: 12.095

13.06.2010 19:27
#2 RE: Turid Rugaas -Die Beschwichtigunsgsignale der Hunde antworten

Körpersignale sind soooo wichtig bei der Erziehung. Man kann seinen Hund beobachten und kann genau sagen, okay, jetzt muss ich aufpassen, er hat was in der Nase usw..
Man kann viel besser einzelne Situationen abschätzen und auch selbst ist man verblüfft, wie falsch man sich in gewissen Situationen verhält. Über den Hund beugen und streicheln ist völliger quatsch. Wir drohen ihm eigentlich mit dieser Haltung.
Das Buch interessiert mich auch sehr

_____________________________________________

Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
(Carl Zuckmayr)

*~Labrador Retriever ~*

http://www.present-of-the-sky.de/wb

Siri ( gelöscht )
Beiträge:

14.06.2010 07:34
#3 RE: Turid Rugaas -Die Beschwichtigunsgsignale der Hunde antworten

Ganz genau und gerade das wird genau beschrieben und eben durch die Bilder wunderbar gezeigt . Ich hatte danach noch damit gespielt mir die DVD zu holen , aber man sieht es auf den Bildern sehr gut

 Sprung  
Besucherzähler

Witz der Woche

Welches ist das stärkste Tier der Welt? Die Schnecke, sie kann ein ganzes Haus tragen.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen